#Russland: “Der Westen will einen #Regimewechsel”

Russland: “Der Westen will einen Regimewechsel”

Foto: Handshake zwischen Secretary Kerry and FM Lavrov / U.S. Consulate General Munich / public domainFoto: Handshake zwischen Secretary Kerry and FM Lavrov / U.S. Consulate General Munich / public domain

Der russische Außenminister Lawrow hat im Zuge einer Diskussionsveranstaltung heftige Vorwürfe erhoben. Lawrow behauptet der Westen wolle mit Sanktionen und Aktivitäten im eigenen Land einen “Regimechange” herbeiführen und so den russischen Präsidenten Putin stürzen.

“Der Westen zeigt unzweideutig, dass er (Russland) nicht zwingen will, seine Politik zu ändern, sondern dass er einen Regimewechsel erreichen möchte”, sagte Lawrow bei einer politischen Diskussionsveranstaltung in Moskau laut der Nachrichtenagentur Tass. Der Außenminister verwieß dabei auf die verhängten Wirtschaftssanktionen gegen Russland. “Nun sagen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in westlichen Ländern, es müssten Sanktionen verhängt werden, die die Wirtschaft zerstören und öffentliche Proteste hervorrufen”, sagte der Außenminister.

Erst am Donnerstag hatte der russische Präsident Wladimir Putin erklärt, Russland müsse sich gegen eine “bunte Revolution” wappnen. Er hatte damit auf die Orange Revolution im Nachbarland Ukraine und Massenkundgebungen in anderen früheren Sowjetrepubliken angespielt, die zu einem Umsturz geführt hatten.

Die USA und die EU haben Strafmaßnahmen gegen Russland verhängt, die einigen der größten russischen Unternehmen und Banken den Zugang zu ausländischem Kapital verwehren sowie die Energie- und Rüstungsindustrie des Landes treffen. Außerdem wurden einige von Putins Verbündeten mit Reisebeschränkungen belegt und ihre Konten eingefroren.

Die Strafmaßnahmen schlagen auf die russische Wirtschaft durch und verstärken autoritäre Tendenzen in Russland. Ohnehin macht der sinkende Rohölpreis dem Energieexporteur zu schaffen. Seit Jahresbeginn hat zudem der Rubel gegenüber dem Dollar fast 30 Prozent an Wert verloren. Auch hier sehen viele die treibende Kraft bei einem neuen US-Saudi-Arbien Bündnis.

via feranet

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s