Xavier Naidoo, die Montagsdemos und die Tothschilds, Medien bereiten Mannheimer Sänger zur öffentlichen Exekution vor?

Xavier Naidoo, die Montagsdemos und die Tothschilds,

Medien bereiten Mannheimer Sänger zur öffentlichen Exekution vor?

http://www.heise.de/tp/artikel/43/43561/1.html

Spiegel Online und andere Medien erinnern daran, dass Musiker, Glaubensfanatiker und Castingshow-Juror Naidoo nicht erst jetzt mit seinen rechten Thesen und Verschwörungstheorien auffalle – schon 2011 hatte er ein Interview im ARD-Morgenmagazin gegeben, nachdem man ihn entweder nicht mehr ernstnehmen konnte oder als gefährlich einstufen musste. Tatsächlich aber geht Naidoos Gerede viel länger zurück: Bereits im Juni 1999 sprach er im Interview mit Musikexpress unter anderem von Wettstreits von Religionen, Kreuzzügen, der Apokalypse und Mannheim gegen Amerika. So gab Naidoo etwa zu, dass er ein Rassist sei, „aber ein Rassist ohne Ansehen der Hautfarbe. Ich bin nicht mehr Rassist als jeder Japaner auch“.

http://www.musikexpress.de/fundstuecke/article627328/xavier-naidoo-im-interview-ich-bin-ein-rassist-aber-ohne-ansehen-der-hautfarbe.html

http://www.xaviernaidoo.de/

http://youtu.be/Yw3NRHnpH6c?list=PLMbz2dMsYFfNtYAi3qjmXeq7FqiVOK3Mj

via xavnet

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s