Bemerkenswertes wutbürgerlich betrachtet und geteilt!

Bemerkenswertes wutbürgerlich betrachtet und geteilt!
Fragen Sie die #STASI nach der SBO/Gladio des #BND !
Es gab 1984 rund 80 BND-Agenten, die 16 bis 20 regionalen Gruppen der SBO (Stay behind Organisation) zuzurechnen waren.
https://sicherungsblog.wordpress.com/2015/01/09/fragen-sie-die-stasi-nach-der-sbogladio-des-bnd/
Umerziehung bis zum Volkstod – Teil 1
Seit einigen Monaten läuft in der deutschen Öffentlichkeit etwas schief – meint man in der korrekten Öffentlichkeit. Da geht doch tatsächlich ein mitteldeutsches Völkchen auf die Straße und bekundet seinen Unmut gegenüber der Asylantenflut, die seit einiger Zeit auch dort Einzug gehalten hat. Der Name dieser Protestbewegung:
#PEGIDA
Wie die Aasgeier und Hyänen benimmt sich die MainStreamPresse, Lügen ist ihr Metier, das wissen wir nun! Und die Politiker haben schon Schaum vor lauter Wut vorm Maul, und daß, weil das Volk in Mitteldeutschland langsam aber beharrlich aufwacht und auch aufsteht. Und das geht nicht! Die DDR gibt es nicht mehr und in der BRD kann man doch nicht so etwas tun – seine Meinung offen sagen! Oder? Gut, konnte man in der DDR auch nicht, aber immerhin gab es in Wendezeit die offenste Diskussion die man je im Nachkriegsdeutschland hatte! https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/01/10/umerziehung-bis-zum-volkstod-teil-1/

“Ich distanziere mich nicht als Muslima, sondern als Mensch”
Von Canan Topçu|evangelisch.de
Canan Topçu ist freie Journalistin mit muslimischem Hintergrund. Nach dem Anschlag von Paris erlebt sie denselben Reflex wie nach jedem islamistischen Terrorakt: Muslime werden aufgefordert, sich von den Gewalttätern zu distanzieren. Das findet sie ärgerlich und verletzend, denn Muslime seien in dieser Debatte auch Leidtragende. https://brightsblog.wordpress.com/2015/01/10/ich-distanziere-mich-nicht-als-muslima-sondern-als-mensch/
Ukraine, Europa und das Vierte Reich
Wird in Europa ein Gebilde wie das „Vierte Reich“ angestrebt? Der russische Historiker und Soziologe Andrey Fursov entdeckte hinsichtlich der Vorgänge in der Ukraine zumindest einige Indizien die dafür sprechen. Vor allem die Vorgänge während und nach dem Zweiten Weltkrieg zeigen, dass die Seilschaften und Netzwerke zwischen den deutschen Nationalsozialisten und den Angloamerikanern nach wie vor funktionieren.
http://www.contra-magazin.com/2015/01/ukraine-europa-und-das-vierte-reich/
ARD: Verständnis für den Extremisten Jazenjuk
Ein Skandal erster Ordnung. Jatzenjuk macht im Staats-TV ARD Russland zum Aggressor des 2. Weltkrieges. Die BRD stand schon vor dem Umsturz fest an der Seite der Putschisten.
http://hinter-der-fichte.blogspot.de/2015/01/ard-verstandnis-fur-den-extremisten.html
TTIP-Verhandlungstexte jetzt online – Scharfe Kritik an Gabriel von TTIP-Beirat
By Doro Schreier
Bis Ende dieses Jahres sollen die TTIP-Verhandlungen zwischen Europa und USA abgeschlossen werden. Doch die Kritik am Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA nimmt derart zu, dass nicht nur der Zeitplan, sondern das ganze Abkommen in Frage steht. Was wir begrüßen würden, Gründe dafür gibt es reichlich, dazu später mehr.
http://netzfrauen.org/2015/01/09/ttip-verhandlungstexte-jetzt-online-scharfe-kritik-gabriel-von-ttip-beirat/

via bunet

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s