Schlagwort-Archive: Vereinigten Staaten

“USA: Fieberhafte Aktivitäten der Eliten”

USA: Fieberhafte Aktivitäten der Eliten”

http://www.pravda-tv.com/2015/04/usa-fieberhafte-aktivitaeten-der-eliten/

Viele amerikanische Bürger sind derzeit über die fieberhaften Aktivitäten ihrer Eliten besorgt. Bereiten sie die Vereinigten Staaten auf eine Naturkatastrophe, einen Bürgerkrieg oder auf den Kollaps des Dollars vor?

Die New York Fed verlegt derzeit viele Geschäfte ins Landesinnere nach Chicago, was nach Ansicht von Experten auf eine grössere “Naturkatastrophe” hindeuten könnte. Weiter hat die Regierung 62 Millionen Schuss Munition bestellt, die häufig im halbautomatischen Gewehr AR-15 verwendet wird, für angebliche Trainingszwecke und NORAD, das Nordamerikanische Luft- und Weltraum-Verteidigungskommando, hält wieder Einzug in die atomsicheren Bunker in den Cheyenne Mountains. Darüber hinaus haben staatliche Behörden eine ganze Reihe von ungewöhnlichen Militär-Übungen in der ganzen Nation geplant.

Der New Yorker Niederlassung der US-Notenbank würde bei einer Naturkatastrophe, wie beispielsweise einem Tsunami vor der Ostküste oder einem anderen Fall drohen, dass sie ihre Marktoperationen herunterfahren müssten. Haben sie deshalb ihre Zweigstelle in Chicago mit massiv neuem Personal gestärkt? Viele Mitarbeiter der Fed in New York wurden im Büro bei der Chicago Fed untergebracht. Regierungsbeamte glauben, dass die Mitarbeiter in Chicago nun alle Marktgeschäfte tätigen können die sonst täglich Sache der New Yorker Fed waren, der “Kommandozentrale” der US-Notenbank an der Wall Street.

Eine weitere sehr seltsame Sache die viele Amerikaner in diesen Wochen beunruhigt, ist ein absolut massiver Kauf von Munition durch die amerikanische Regierung, die häufig im halbautomatischen Gewehr AR-15 verwendet wird. Das Department of Homeland Security hat gerade 62 Millionen Schuss Munition für das AR-15 bestellt. Eine Veröffentlichung auf FedBizOpps.gov dieser Woche zeigt, dass das Department Unternehmen sucht die 12,6 Mio. 0,223 Remington Munition pro Jahr für einen Zeitraum von fünf Jahren zur Verfügung stellen können. Eine Gesamtmenge von insgesamt 62,5 Mio. Kugeln.

Mit dem Kauf soll angeblich eine Preisersparnis gegenüber der aktuellen 0,223 Munition erreicht werden. Die Kugeln sollen von Beamten der US- Zoll- und Grenzschutzbehörden bundesweit für Trainingszwecke verwendet werden. Die Frage die sich viele amerikanische Bürger jetzt stellen lautet: Wozu brauchen diese Beamten eine solch grosse Menge an Munition für Trainingszwecke ? Das hält man für seltsam und spekuliert. Will man gewappnet zu sein für den finanziellen Kollaps des Dollars der zum sozialen Zusammenbruch führen würde, beginnend mit Hungerrevolten?.

Deuten eventuell die merkwürdigen Vorgänge im US-Bundesstaat Iowa ebenfalls darauf hin? Bürger beobachten mehr Einsatzfahrzeuge und Sicherheitsoffiziere in taktischer Ausrüstung, Schutz- und Bombenanzügen. Sie sind Teil einer Übung in Des Moines, bei der der Umgang in einem Notfall mit Massenvernichtungswaffen trainiert wird. Der Chef der dortigen Feuerwehr sagte, dass die Beamten in Iowa auf alles vorbereitet sein müssen. “Sie wissen, dass wir in Mitte des Kernlandes die Nummer eins bei den Saatgutherstellern mit Mais und Soja und Hühnerembryoentwicklung sind. Alle amerikanischen Bundesstaaten greifen darauf zu. Deswegen sind wir in einem Bedrohungsfall ein besonderes Ziel”, sagte er vor Reportern. Zu der Frage woher denn die “Bedrohung” wohl kommen könnte, wollte der Feuerwehrchef nicht antworten.

Noch etwas das sehr seltsam scheint ist die Tatsache, dass NORAD nach all den Jahren wieder Einzug in die Cheyenne Mountains hält.

Vor fast zehn Jahren, als die angebliche Bedrohung durch Russland zu sinken schien, wurde NORAD heruntergefahren, aber in dieser Woche gab das Pentagon bekannt, dass die Cheyenne Mountains wieder die Heimat für das Nordamerikanische Luft- und Weltraum-Verteidigungskommando werden. Die Umstellung auf die Cheyenne Mountain Basis in Colorado soll die empfindlichen Sensoren und Server vor einem potentiellen elektromagnetischen Impuls (EMP) Angriff schützen, sagten Militäroffiziere. Das Pentagon hatte letzte Woche angekündigt, einen Vertrag über 700 Millionen Dollar mit der Raytheon Corporation abzuschliessen, um die Arbeiten für das NORAD durchzuführen.

Admiral William Gortney, Leiter der NORAD und des Nordkommandos der Vereinigten Staaten sagte, dass all diese Aktivitäten stattfinden, weil die Militäranlage in den Cheyenne Mountains “EMP-gehärtet” sei. Die Amerikaner fragen sich jetzt, ob ihr Militär einen EMP-Angriff befürchtet.

Ein Blog der sich mit dem wirtschaftlichen Zusammenbruch der Vereinigten Staaten beschäftigt glaubt, dass die Ausgaben von 700 Millionen Dollar für einen Berg, nur weil er “EMP-gehärtet” ist, eine ziemlich grosse Sache darstelle. Hier wird sogar spekuliert, dass die amerikanische Elite sich auf eine kosmische Bedrohung vorbereite.

Letztendlich ist es wirklich mysteriös was dort in den Vereinigten Staaten derzeit vor sich geht. Ob diese besonderen Aktivitäten der amerikanischen Eliten Anzeichen für Naturkatastrophen, kosmische Unglücke, Kriegsausbruch oder den Kollaps des Dollars und den Ausbruch eines Bürgerkrieges bedeuten, wir werden es bald wissen.

Literatur:

Überleben in der Natur: Der Survival-Guide für Europa und Nordamerika von Lars Konarek

Das Szenario eines Dritten Weltkriegs: Die geheimen Pläne des Pentagons zur Errichtung einer Neuen Weltordnung von Michel Chossudovsky

Faszination Apokalypse: Mythen und Theorien vom Untergang der Welt von Thomas Grüter

Quellen: flipboard.com/schweizmagazin.ch vom 18.04.2015

Weitere Artikel:

Geheimpläne: So will Amerika seine Elite im Notfall retten (Video)

US-Nachrichtensender: Was CNN zeigt, wenn die Welt untergeht (Video)

Jade Helm: Wie das US-Militär die Bevölkerung infiltriert (Video)

Gray State: The Rise / Neue Weltordnung – Der Polizeistaat (Video)

USA gegründet vor 239 Jahren, davon 222 im Krieg (93%)

Budgetstreit in den USA: Das absurde Theater geht weiter

USA: 65 Prozent aller Kinder beziehen staatliche Leistungen

USA: Tausende protestieren gegen Polizeigewalt (Videos)

Krawalle in Ferguson: Keine Anklage gegen Polizisten nach Todesschüssen (Videos)

Polizeigewalt in Amerika: Die Kriegsmaschinen aus Ferguson (Videos)

Polizeieinsatz: Leipziger »Helden« im Visier – Zielten Scharfschützen am 9. Oktober in Menschenmenge?

USA: Schuld ohne Sühne

Mini-Wasserwerfer für Kinder: Berliner Polizei handelt sich Shitstorm ein

Militarisierung der US-Polizei: Dein Freund und Panzerfahrer (Video)

USA: Erneut schwere Ausschreitungen in Missouri (Videos)

Schwarzbuch USA

Irak: Werden die USA militärisch eingreifen?

Wirtschaftsmisere in den USA

Washington wiederbelebt sein Projekt der Spaltung des Irak

Meistens vertuscht: Israels aggressive Spionage in den USA

Nutzen die USA und Rußland Wirbelstürme und Erdbeben für Wetterkriege? (Videos)

Die Menschheit hat keinen schlimmeren Feind als Washington

US-Geheimdienstler auf Späheinsatz in Deutschland und Verfassungsschutz gibt immer mehr Daten an die USA weiter

Sezession: Zerfallen bald die USA?

Cowboy-Armee besiegt Washington (Video)

Das Weiße Haus und die Nazis: Von Hitler-Deutschland bis zum heutigen Kiew – die verstörenden Partnerschaften zwischen USA und Nazis (Videos)

Ukraine: Merkel prostituiert sich für Washington

Princeton Studie enthüllt: Die USA sind keine Demokratie sondern eine Oligarchie (Video)

Drecksloch USA: Lohnt es sich, dafür zu kämpfen?

Offiziell: Die USA bewaffneten al-Kaida um Libyen zu bombardieren und Gaddafi zu stürzen

Kein Blitzkrieg ohne USA

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Wounded Knee – Die wahre Geschichte der Indianer & Marlon Brandos Nichtannahme des Oscar (Videos)

via usernet

Advertisements

US-Army: 179 amerikanische Militäreinrichtungen nur in Deutschland

US-Army: 179 amerikanische Militäreinrichtungen nur in Deutschland

http://www.pravda-tv.com/2015/04/schon-179-amerikanische-militaereinrichtungen-in-deutschland/

Jeder Amerikaner kennt den alten Rekrutierungs – Slogan “Komm in die Armee und du wirst die Welt sehen.” Diese Anzeigen waren vorausschauend.

Das US-Militär hat in 171 Ländern und Hoheitsgebieten in irgendeiner Form eine Präsenz, zusätzlich zu denen in den Vereinigten Staaten und ihren Besitzungen. Es sind mehr als 1000 die auf fast 89 Prozent aller Länder weltweit verteilt sind von denen die USA militärische Macht ausüben.

Zwei Länder die sich bereitwillig als”Gastgeber” der meisten Mitglieder des US-Militärs angeboten haben, sind die zwei die von den USA im Zweiten Weltkrieg erobert und besetzt wurden. 49.503 Mitglieder des Militärs gab es Ende des vergangenen Jahres in Japan, laut dem Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten und 38.826 Angehörige der US-Streitkräfte sind in Deutschland stationiert.

Obwohl es schwierig ist die genaue Zahl der US-Militäranlagen festzustellen, listet das Verteidigungsministerium Gebäude in 38 fremden Ländern und Gebieten auf. Die USA haben 179 Basen in Deutschland für die der deutsche Steuerzahler die Kosten trägt und 109 Anlagen in Japan, laut eigenen Angaben.

Andere Länder haben viel kleinere US-Kontingente. Grönland ist die Heimat für 142 Soldaten der US-Luftwaffe. Vierzehn Mitglieder verschiedener Waffengattungen werden jetzt in Vietnam stationiert, 40 Jahre nach dem US-Truppen gedemütigt und geprügelt das Land verlassen mussten. In der Mongolei sind es vier US-Soldaten die dort stationiert sind.

In der Tat gibt es US-Basen in einer Vielzahl von Formen und Grössen, schreibt der amerikanische Autor David Weinstock in seinem Buch:” Wie US-Militärbasen im Ausland Amerika und der Welt schaden”. Dazu gehören “kleine” Radaranlagen in Peru und in Puerto Rico … Auch Militärressorts in Erholungsgebieten an Orten wie der Toskana oder Seoul gehören dazu. Weltweit betreibt das Militär mehr als 170 Golfplätze. ”

Wer in diesen Tagen vor einer russischen Bedrohung spricht und einem ungezügelten Expansionswillen Russlands, macht sich schlichtweg lächerlich, leidet offensichtlich an paranoiden Wahnvorstellungen und sollte schnellstens in eine gute Psychiatrie eingewiesen werden. Russland steht im Vergleich zur weltweiten Ausbreitung des amerikanischen Militärs wirklich recht kläglich da. In gerade einmal 10 Ländern ausserhalb des eigenen Territoriums unterhält Russland insgesamt ganze 20 (!) militärische Einrichtungen, wie z.B. in Armenien, Kasachstan, Vietnam oder Kirgisistan. Dem Anteil von 89 Prozent weltweiter Ausbreitung des amerikanischen Militärs, stehen die Russen mit 5 Prozent gegenüber. Es ist also unzweifelsfrei wer die grösste Bedrohung für den Weltfrieden darstellt. Es sind die Vereinigten Staaten von Amerika!

Selbst wenn sie kein militärisches Personal schicken, die USA senden Waffen. Die Vereinigten Staaten sind der weltweit grösste Waffenexporteur. Von 2010 bis 2014 versorgten die Amerikaner mindestens 94 Länder mit Waffen, nach einem Bericht des Stockholmer “International Peace Research Institute” (SIPRI). Das Land, das den grössten Teil der Waffen bekam, war Südkorea mit 9%, gefolgt von den Vereinigten Arabischen Emiraten mit 8% und Australien um 8%. Die Vereinigten Staaten haben einen Anteil von 31% der weltweiten Waffenexporte, gefolgt von Russland mit 27% und China mit 5%.

Literatur:

Verschwiegene Schuld: Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945 von James Bacque

Amerikas heiliger Krieg: Was die USA mit dem »Krieg gegen den Terror« wirklich bezwecken von F. William Engdahl

Besatzungsrecht im wiedervereinten Deutschland: Abbauprobleme und Restbestände von Michael Rensmann

Quelle: schweizmagazin.ch vom 13.04.2015

Weitere Artikel:

Sperrung eines US-Wohngebiets in Wiesbaden: Zufahrt künftig nur mit Ausweis

Ein diabolischer Plan: US-Strategie – Deutschland in Konfrontation mit Russland treiben

USA schicken mehr Panzer nach Deutschland

Zwei-plus-Vier-Vertrag: “Wir wollten ja keinen Friedensvertrag”

Japan und Russland verhandeln über einen Friedensvertrag

Note der Sowjetregierung an die drei Westmächte zur Frage eines Friedensvertrages mit Deutschland (Videos)

Putin: Ich habe den Eindruck, Frankreich und Deutschland suchen ehrlich den Frieden (Video)

Deutschland: Am Anfang der Einheit stand eine Lüge (Videos)

Müntefering regt gesamtdeutsche Verfassung an – “Es habe nie wirklich eine Wiedervereinigung gegeben…”

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Die besetzte und überwachte Bundesrepublik (Nachtrag & Videos)

Bundesrepublik Deutschland als Drehscheibe des NATO-Terrors

Deutschland knickte ein und lockerte Fernmeldegeheimnis auf Druck der NSA

Historisch: Europas Landkarte im Zeitraffer (Video)

BRD – So versaut man sich Beziehungen

Menschenrechte als politisches Druckmittel”: Russland übt scharfe Kritik an Deutschland

Weltregierung: Blaupause der Neuen Weltordnung (Videos)

Die Neue Weltordnung darf nicht stattfinden! (Video)

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

Altes Abkommen: Deutschland zahlt Millionen für US-Militär

Die Weltrepublik – Deutschland und die Neue Weltordnung (Videos)

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

 

via usernet